Bambus Zahnbürsten - Blogeintrag von onpure - Bambus Zahnbürste liegt auf einer Dose

Bambus Zahnbürsten – Warum wir sie nutzen sollten

Bambus Zahnbürste – was ist so besonders daran?

Bambus Zahnbürste – für mehr Umwelt- und Tierschutz

Die Bambuszahnbürste ist vegan, biologisch abbaubar und umweltfreundlich. Bambus ist ein sehr schnell nachwachsender Rohstoff und verbraucht wenig Wasser. Plastik hingegen ist nicht nachhaltig. Viele Zahnbürsten aus diesem Material landen in der Natur und in den Meeren. Bis zur kompletten Zersetzung dauert es hunderte Jahre. Unterwassertiere leiden darunter und können sogar sterben, wenn sie es mit Futter verwechseln. Bambuszahnbürsten bestehen lediglich aus natürlichen Stoffen und enthalten keine schädlichen Zusätze. Mit den tierfreundlichen Zahnbürsten tun nicht nur Veganer viel Gutes für den Umwelt- und Tierschutz.

Bambuszahnbürsten – effektiv und gesund

Bambus Zahnbürsten stehen Kunststoff-Varianten in nichts nach. Die Naturfasern sind genauso stark und effektiv und die Reinigungsqualität ist gleich hoch. Viele Kunststoffzahnbürsten können die Gesundheit schädigen, wenn über die Mundschleimhaut Mikropartikel in den Körper gelangen. Es heißt, dass sie den Stoffwechsel negativ beeinflussen und Krankheiten wie Krebs auslösen sollen. Die Bambuszahnbürste hingegen ist antibakteriell. Dies bietet den Vorteil, dass beim Anbau auf Pestizide und Dünger verzichtet werden kann.

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Amina

    Thank you very much! Enjoy

  2. Amina

    I am glad that you like it 🙂 Enjoy!

  3. Amina

    Thank you very much! 🙂

Schreibe einen Kommentar