Frau wäscht ihr Haar mit Haarpflegeprodukte

Natürliche Haarpflegeprodukte – Was sind die Vorteile?

Natürliche Haarpflegeprodukte – was enthalten und wie wirken und pflegen sie?

Jeder träumt von gesund aussehenden, schönen Haaren. Doch hierfür muss einiges getan werden. Die richtige Reinigung und Pflege sind sehr wichtig, damit sie vital, kraftvoll und glänzend erscheinen. Viele greifen zu synthetischen Produkten, die den Haaren mehr schaden als nutzen. Das Gleiche gilt für die Umwelt. Im Trend liegen natürliche Haarpflegeprodukte. Lies hier, welche Inhaltsstoffe zum Einsatz kommen und was die Vorteile sind.

Was zeichnet natürliche Pflege der Haare aus?

Wenn Du Shampoos, Spülungen, Öle und andere Haarpflegeprodukte kaufst, achte darauf, welche Inhaltsstoffe sich darin befinden. Meide kritische Stoffe wie Silikone, Parabene, PEGs, Sulfate, Paraffine oder Mineralöle. Sie können die Kopfhaut reizen, den Haaren schaden, sie austrocknen, den Hormonhaushalt beeinflussen oder sogar krebserregend wirken. Natürliche Haarpflegeprodukte nehmen Abstand von Chemie: Wie der Name verrät, orientieren sie sich an der Natur und setzen auf Inhaltsstoffe wie:

Bei Letzteren handelt es sich um waschaktive Substanzen, die auf Zuckern oder Aminosäuren basieren. Sie reinigen die Haare gründlich, aber schonend. Aggressivere, synthetische, austrocknende Tenside, die in vielen herkömmlichen Shampoos enthalten sind, fördern eine verstärkte Talgproduktion und werden von der Kopfhaut nicht so gut vertragen. Als Ausgangsstoff dient Erdöl. Die Nachteile für die Umwelt sind bei synthetischen Haarpflegeprodukten daher ebenso ein sehr wichtiger Faktor, der dagegen spricht.

Was macht natürliche Haarpflegeprodukte besonders?

Shampoo auf natürlicher Basis reinigt die Haare und Kopfhaut besonders mild und sanft, ohne sie dabei zu beschweren. Haaröle nähren die Haut und Haare, spenden viel Feuchtigkeit und lassen sie gesund und frisch erstrahlen. Dafür sorgen verschiedene Stoffe:

  • Das marokkanische Argan-Öl hat viele positive Effekte. Es stärkt die Widerstandskraft der Haare, schützt sie vor schädlichen Umwelteinflüssen und UV-Strahlen, die sie beschädigen können. Die regelmäßige Anwendung kann zudem einer Schuppenbildung entgegenwirken und trockener Kopfhaut Feuchtigkeit schenken. Argan-Öl eignet sich daneben gut für strapazierte, brüchige und beanspruchte Haare.
  • Pflegeprodukte mit Oliven können bei trockenen und spröden Haaren, Juckreiz und Schuppen hilfreich sein. Oliven spenden Feuchtigkeit und stärken sie. Der feine Film, der um die Haare gelegt wird, ist zudem ein guter Hitzeschutz gegen die Sonne und kann dabei helfen, negative Umwelteinflüsse abzuwehren.
  • Das beruhigende und antibakteriell wirkende Schwarzkümmelöl wiederum kann bei der Behandlung von Hauptproblemen wie Schuppenflechte und Ekzemen helfen. Die gesunden und schonenden Inhaltsstoffe natürlicher Haarpflegeproduktedringen sehr tief in die Haarstruktur ein und schaffen somit die Basis für gesund aussehende, gepflegte Haare.
Haarpflege - Elixir für Haut und Haar bei onpure erhältlich
Stärkendes Elixier für deine Mähne – Natürliche Haarpflegeprodukte im Shop erhältlich ab 14,95€

Natürliche Pflege enthält insgesamt häufig weniger Inhaltsstoffe und die Produkte werden oftmals ohne Tierversuche entwickelt. Hier geben Siegel wie Natrue oder BDIH Auskunft. Naturkosmetika enthält kein Mikroplastik, das ins Grundwasser gerät sowie der Umwelt und den Tieren schaden kann.

Fazit

Der Trend geht nicht nur in der Haut-, sondern ebenso in der Haarpflege zur Naturkosmetik und somit zur natürlichen Haarpflege ohne Zusatzstoffe wie Silikone und Parabene. Dies bedeutet der Verzicht auf oftmals schädliche synthetische Bestandteile. Stattdessen kommen Stoffe aus der Natur zum Einsatz, beispielsweise pflanzliche, nährende Öle wie Argan-Öl oder Oliven-Öl. Während sich Silikon meistens als Film auf die Haare legt, dringen die reichhaltigen Öle sehr tief in die Haarstruktur ein. Auch Umweltbelastung durch synthetische Haarpflegeprodukte ist ein großes Problem. Ganz gleich, ob Shampoo, Haaröl oder Elixir, natürliche Pflege ist immer die richtige Wahl. Beim Kauf Deiner Haarpflegeprodukte solltest Du die Inhaltsstoffe genau unter die Lupe nehmen.

Schreibe einen Kommentar